Die wichtigsten Fakten zu Vitaminen

  • Vitamine als Brausetabletten

    Heike Rau

    Woher, warum, wie viel? Die wichtigsten Fakten zu Vitaminen

    Sie steuern lebenswichtige Körperfunktionen, doch die meisten Vitamine kann der Organismus nicht selbst bilden. Erfahren Sie hier alles Wichtige über die neun bedeutendsten Vitamine.

Verwandte Themen
Mehr zum Thema
  • Mineralstoffe - Die Multitalente

    Wie die Vitamine sind Mineralstoffe wahre Multitalente und erledigen äußerst vielfältige Jobs im Körper. Sie sind beispielsweise wichtig für Knochen, Zähne, Hormone und Blutzellen. Außerdem erhalten… + mehr

  • Vitamin A - für einen klaren Blick

    Vitamin A (Retinol) gehört zu den fettlöslichen Vitaminen. Der Körper nimmt Vitamin A und seinen Vorläufer Carotin im Dünndarm auf. Ein Mangel zeigt sich zuerst durch das Auftreten von Nachtblindheit… + mehr

  • Vitamin B1 - der Energiespender

    Vitamin B1 (Thiamin) ist ein wasserlösliches Vitamin, das nur in geringen Mengen im Körper gespeichert werden kann. Der Mensch muss es deshalb regelmäßig und in ausreichenden Mengen mit der Nahrung… + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • Ständiges Sodbrennen, starke Magenschmerzen oder sogar Bluterbrechen - bei solchen Symptomen kommen Betroffene meist nicht um eine Magenspiegelung herum

    Keine Panik bei Magenspiegelung

    Magenspiegelungen sind nicht so schlimm wie viele denken. Warum eine Narkose trotzdem sinnvoll ist + mehr

  • Bei Sodbrennen bestimme Lebensmittel meiden

    Sodbrennen vermeiden

    Es gibt Lebensmittel, die Sodbrennen auslösen und zu denen Sie bei Beschwerden lieber nicht greifen sollten + mehr

  • Kalorien-Rechner

    Planen Sie Ihren täglichen Kalorien-Haushalt! + mehr