Das tut Ihrem Nacken gut

  • Der menschliche Nacken ist nicht nur superbeweglich, er hat auch eine schwere Last zu tragen: den Kopf

    underdogstudio_Fotolia

    Das tut Ihrem Nacken gut

    Der menschliche Nacken ist nicht nur superbeweglich, er hat auch eine schwere Last zu tragen: den Kopf. Wir haben die besten Tipps für Sie, wie Sie Ihrem Nacken etwas Gutes tun und damit Nackenschmerzen vorbeugen.

Verwandte Themen
Mehr zum Thema
  • Nackenschmerzen

    Nackenschmerzen können den Hals-, Nacken- oder Schulterbereich betreffen. Die Halswirbelsäule ist sehr beweglich. Durch die hohe mechanische Belastung ist auch die Abnutzung der Halswirbel stärker.… + mehr

  • Bloß nicht stillhalten – das hilft bei Nackenschmerzen

    Der Nacken kann ausgesprochen nachtragend sein: Kalte Zugluft, verkrampfte Arbeitshaltung oder auch psychischer Stress wie Liebeskummer äußert sich schnell in schmerzhaften Verspannungen im Nacken-… + mehr

  • Nackenschmerzen können ernste Ursache haben

    Stundenlange Schreibtischarbeit, eine falsche Schlafposition oder Stress - wenn sich die Halsmuskulatur verkrampft und der Nacken steif wird, kann der Schmerz bis in die Arme ziehen. Mitunter können… + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • Arthrose-Patienten haben häufig starke Schmerzen

    Tipps gegen Arthrose

    Sie können einiges tun, um Arthrose vorzubeugen oder das Voranschreiten der Krankheit zu bremsen. Die besten Tipps! + mehr

  • So bleiben die Gelenke gesund

    So bleiben die Gelenke gesund

    Rund 20 Millionen Deutsche leiden unter Problemen mit ihren Knie-Gelenken. Wir zeigen, wie Sie den Beschwerden vorbeugen können. + mehr

  • Radafahren eignet sich gut zum Fettverbrennen

    Fett verbrennen

    Sie haben es in sich, aber sie bringen Erfolg: Intensive Intervalle lassen Ihre Fettreserven schneller schmelzen als jeder Dauerlauf + mehr