Sechs Tipps um Diabetes vorzubeugen

  • Fünf Tipps um Diabetes vorzubeugen

    abcmedia / Fotolia

    Sechs Tipps um Diabetes vorzubeugen

    Typ-2-Diabetes tritt meistens bei Menschen auf, die übergewichtig sind. Das bedeutet, sie haben einen erhöhten Body-Mass-Index. Außerdem bewegen sie sich zu wenig. Die gute Nachricht: Durch anhaltende Lebensstiländerungen lässt sich das Risiko zu erkranken um knapp 60 Prozent senken. Aber auch bereits Erkrankte können so beeinflussen, ob sie überhaupt Medikament einnehmen müssen.

Verwandte Themen
Mehr zum Thema
  • Diabetes

    Diabetes mellitus gehört zu den großen Volkskrankheiten. Weltweit sind laut der Weltgesundheitsorgansation WHO 346 Millionen Menschen betroffen. Bei der Zuckerkrankheit funktioniert der Abbau des… + mehr

  • Kontaktlinsen messen Blutzuckerspiegel

    Diabetiker könnten ihren Blutzuckerspiegel bald mithilfe einer Kontaktlinse messen lassen. Das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (Fraunhofer IMS) hat einen Chip… + mehr

  • Diagnose von Typ-2-Diabetes über Darmflora

    Die Volkskrankheit Diabetes ist auf dem Vormarsch. Für eine erfolgreiche Behandlung ist es gut, wenn man möglichst früh weiß, dass jemand krank oder gefährdet ist. Eine Stuhlprobe könnte künftig… + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • So lassen Sie heiße Luft verduften

    Blähungen loswerden

    Was können Sie tun, wenn es im Bauch grummelt und blubbert? Hier ein paar einfache Tipps, wie Sie Blähungen vermeiden + mehr

  • Arthrose kann sehr schmerzhaft sein

    Arthrosetherapie

    Experte: Nicht immer muss gleich das Gelenk ausgetauscht werden + mehr

  • Erektionsproblemen sind kein Schicksal!

    Erektionsstörungen

    Erektionsproblemen sind kein Schicksal! Erfahren Sie alles Wichtige zu Erektionsstörungen. + mehr

  • Heidelbeeren lindern Durchfall

    Heidelbeeren lindern Durchfall

    Pflanzliche Heilkraft für die Verdauung – was Ihnen wann hilft. + mehr