News

  • Bei Schnupfen Sekret nicht hochziehen

    "Bloß nicht die Nase hochziehen"

    Triefnase, Kopfschmerzen und entzündete Haut rund ums Riechorgan  -  wer sich eine Erkältung eingefangen hat, leidet oft auch unter lästigem Schnupfen. Damit daraus keine Nasennebenhöhlen-…  + mehr

  • Karotten sind gut für die Augen

    „Karotten sind gut für die Augen“

    „Iss schön deine Möhrchen! Das ist gut für die Augen.“ Diesen Spruch werden viele schon einmal gehört haben. Und was einem in der Kindheit so eingetrichtert wird, das hält sich oft hartnäckig und…  + mehr

  • Viren schlagen im Winter öfter zu

    Begünstigt Kälte eine Erkältung?

    Erkältung kommt von Kälte - dieser Verdacht liegt nahe, doch ganz so einfach ist es nicht. Kälte trägt nicht die Hauptschuld an Erkältungskrankheiten, so wie es der Begriff vielleicht suggeriert.…  + mehr

  • Jeder Zweite über 75 hat grauen Star.

    Grauer Star – so läuft die OP ab

    Sehen Sie zunehmend schlechter? Nehmen Sie die Umwelt wie durch eine Milchglasscheibe wahr? Wenn dies zutrifft, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie eine Linsentrübung haben.  Doch dieser …  + mehr

  • Ursache von blutigem Urin bei Männern und Frauen sind oft Harnwegserkrankungen.

    Blutschlieren im Urin

    Wer nach dem Toilettengang rot gefärbten Urin bemerkt, sollte immer einen Arzt aufsuchen. Schuld an blutigem Urin sind in den meisten Fällen Harnwegsinfekte oder Erkrankungen der Nieren. Aber auch…  + mehr

  • Gelenkverschleiß trifft jeden früher oder später.

    Frühwarnsignal für Arthrose

    Arthrose ist nicht heilbar – trotzdem ist es gut, wenn sie früh entdeckt wird. So lässt sich zumindest teilweise ein weiterer Verschleiß verlangsamen. Hinweise auf eine bevorstehende Erkrankung…  + mehr

  • Von ADHS bei Kindern hört und liest man viel. Aber auch Erwachsene können darunter leiden – mit anderen Symptomen.

    Nicht nur Kinder leiden unter ADHS

    Zappelphilipp und Träumsuse werden auch mal erwachsen - ADHS wächst sich im Laufe der Pubertät nicht aus, wie Experten früher oft vermuteten. Stattdessen setzt sich die Aufmerksamkeitsdefizit…  + mehr

  • Hausstaubmilbenallergiker haben es zu Beginn der Heizperiode besonders schwer

    Heizsaison bedeutet Hausstaubmilbenalarm

    Der Mensch ist nicht allein in seinem Bett – er teilt sich seine Schlafstätte mit klitzekleinen Hausstaubmilben. Normalerweise ist das kein Problem, die Spinnentiere beißen und stechen nicht und…  + mehr

  • Grippeimpfung schützt breiter als gedacht

    Grippeimpfung schützt breiter als gedacht

    Die diesjährige Grippeimpfung sorgt für Unsicherheit: Schützt die Impfung überhaupt gegen die Virentypen, die im Umlauf sind? Trotzdem: Vor allem Risikopersonen sollten sich auf jeden Fall impfen…  + mehr

  • Winzige Verwandlungskünstler

    Wie gefährlich sind Grippeviren?

    Wer sich jetzt gegen die Grippe impfen lässt, bekommt einen Cocktail aus unterschiedlichen Virenkomponenten gespritzt. Grundlage für die Entwicklung sind die Virentypen, die schon mal grassierten –…  + mehr

  • Husten dauert länger als viele glauben.

    Husten – das steckt dahinter

    Ständig das lästige Kitzeln im Hals, gefolgt von einer Hustenattacke. Tagsüber, aber vor allem auch nachts, ist Husten eine Qual. Oft wird er zum ungeliebten Langzeitgast – denn er kann wesentlich…  + mehr

  • Husten ist eigentlich ein Schutzmechanismus der Lunge

    Das hilft gegen Husten

    So gebieten Sie dem nervigen Hustenreiz Einhalt – diese Hausmittel und Medikamente helfen.  + mehr

  • Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Eine Impfung bietet Schutz.

    Grippeschutz - nicht für alle

    Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Besonders gefährdet sind ältere Menschen. Zwar bietet eine Grippe-Impfung Schutz vor den Folgen der, doch ausgerechnet bei Senioren wirkt sie oftmals…  + mehr

  • Schwindel kann viele Ursachen haben

    Schwindel ernst nehmen

    Schwindel kann viele Ursachen haben. Neurologische Erkrankungen können genauso dahinter stecken wie psychische Krankheiten.  + mehr

  • Fieber, Halsschmerzen und Müdigkeit - diese Beschwerden können auf Pfeiffersches Drüsenfieber hinweisen.

    Kusskrankheit

    Fieber, Halsschmerzen und Mattheit - diese Beschwerden können auf Pfeiffersches Drüsenfieber hinweisen. Mehr als 95 Prozent der Erwachsenen in Westeuropa haben sich bis zum 30. Lebensjahr mit dem…  + mehr

  • Sie müssen dauernd aufs Klo, haben aber keine Blasenentzündung? Diagnose: Reizblase - das ist es und das können Sie dagegen tun

    Musst du schon wieder?

    Nachtschwärmer kennen die angesagtesten Kneipen der Stadt, Mode-Freaks die besten Klamottenläden - und Menschen mit Reizblase jedes öffentliche Klo im näheren Umkreis. Quält auch Sie oft…  + mehr

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | …

Aus den Rubriken

Meistgelesen
  • Wattestäbchen, Seife, Ohrkerzen? Wie man die Ohren richtig reinigt – und was man unbedingt vermeiden sollte!

    Ohren richtig reinigen

    Wattestäbchen, Seife, Ohrkerzen? Wie man die Ohren richtig reinigt – und was man unbedingt vermeiden sollte! + mehr

  • Kräftige Schulter-,Nacken- und Rückenmuskeln

    Effektive Rückenübungen

    Rückenschmerzen? Hier finden Sie effektive Übungen für einen starken Rücken, die Sie ganz einfach in Ihren Alltag integrieren können. + mehr

  • Hustensaft selbst machen: Schwarzen Rettich halbieren, aushöhlen, mit Honig füllen und ziehen lassen

    Hustensaft selber machen

    Hausmittel aus Großmutters Garten und Küche sind beliebt. Sie helfen gegen Erkältungen, Husten, Schnupfen, Fieber und Halsschmerzen. + mehr