News

  • Immunsystem abhärten - so geht´s richtig

    Mythos Abhärten

    Allerlei Krankheitserreger machen dem Immunsystem in der kalten Jahreszeit schwer zu schaffen. Im Kampf gegen Viren, Bakterien und andere krankmachende Eindringlinge läuft die Körperabwehr deshalb zu…  + mehr

  • Ständiges Sitzen ist nicht gut für den Körper. Aber wie viel ist viel - das haben australische Forscher jetzt herausgefunden

    Schon wenig Sitzen macht krank

    Sitzen, Sitzen, Sitzen - dank Computerarbeit tun viele den ganzen Tag nichts anderes. Der menschliche Körper ist für dafür aber nicht geschaffen. Rückenschmerzen oder Haltungsschäden sind die…  + mehr

  • Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Eine Impfung bietet Schutz.

    Grippeschutz - nicht für alle

    Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Besonders gefährdet sind ältere Menschen. Zwar bietet eine Grippe-Impfung Schutz vor den Folgen der, doch ausgerechnet bei Senioren wirkt sie oftmals…  + mehr

  • Ursache von blutigem Urin bei Männern und Frauen sind oft Harnwegserkrankungen.

    Blutschlieren im Urin

    Wer nach dem Toilettengang rot gefärbten Urin bemerkt, sollte immer einen Arzt aufsuchen. Schuld an blutigem Urin sind in den meisten Fällen Harnwegsinfekte oder Erkrankungen der Nieren. Aber auch…  + mehr

  • Computertraining kann das Sehvermögen bei Grünem Star wieder verbessern.

    Grüner Star - Sehvermögen durch Training verbessern

    Bei Menschen mit Grünem Star verschlechtert sich oft ganz plötzlich das Sehvermögen. Das Bild bekommt schwarze Löcher. Grund sind Durchblutungsstörungen in der Netzhaut des Auges. Auch wenn die…  + mehr

  • Bei manchen befällt Herpes auch das Auge - und das ist nicht ganz ungefährlich.

    Herpes kann ins Auge gehen

    Herpes simplex heißt der Bösewicht, der auf vielen Lippen sein Unwesen treibt. Doch nicht immer ist ein Ausbruch auf die Mundregion beschränkt. Bei manchen Betroffenen kommen die schmerzenden…  + mehr

  • Bei einer Arthrose im Kniegelenk greifen deutsche Ärzte schnell zum Messer. Aber eine OP ist nicht immer nötig – es gibt Alternativen.

    Arthrose – dieser Sport bringt am meisten

    Bei einer Arthrose im Kniegelenk greifen deutsche Ärzte schnell zum Messer. Aber eine OP ist nicht immer nötig – es gibt Alternativen. Denn körperliche Aktivität kann den Schmerz im Knie lindern.…  + mehr

  • Nasensprays sind wahre Keimscheludern

    Tückische Nasensprays

    Zur Erkältungszeit plagt viele eine  triefende, kribbelnde und verstopfte Nase. Abhilfe schaffen dann Nasensprays. Doch Achtung: Sie sind Bakterienkanonen. Wer regelmäßig zu Nasenspray greift,…  + mehr

  • Erkältung plagen Erwachsene oft mehrmals in einem Jahr.

    Wirksame Hilfe bei Erkältung

    Alle Jahre wieder plagen Schnupfen und Husten die Bevölkerung - vor allem in der kalten Jahreszeit. Mit Hausmitteln und Medikamenten versuchen Betroffene der Erkältung Herr zu werden, oder – noch…  + mehr

  • Grippeimpfung bei chronischen Kranken

    Grippeimpfung für Zuckerkranke besonders wichtig

    Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Asthma oder Herz-Kreislaufproblemen profitieren besonders von einer Grippeimpfung – denn die Betroffenen stecken sich leichter an und eine Grippe verläuft…  + mehr

  • Grippemittel machen andere krank

    Grippemittel machen andere krank

    Mit einer Grippe sollte man sich eigentlich ins Bett legen. Trotzdem nehmen viele Erkrankte Fiebersenker ein und gehen trotzdem in die Arbeit. Auf Kosten der Kollegen – denn die Medikamente erhöhen…  + mehr

  • Was neben einer Mittelohrentzündung sonst noch hinter Ohrenschmerzen stecken kann, erfahren Sie von Dr. Michael Deeg

    „Auf keinen Fall Watte ins Ohr“

    Bei den einen beginnen Ohrenbeschwerden mit einem leichten Jucken, andere verspüren sofort massive Schmerzen. Die Tortur im Ohr kann Erwachsene wie Kinder treffen. Nicht immer steckt allerdings eine…  + mehr

  • Inkontinenz ist für die meisten ein Tabuthema. Viele schämen sich für ihre Krankheit. Dabei gibt es eine Reihe hilfreicher Therapien.

    Blasenschwäche behandeln

    Wenn beim Husten die Blase nicht dicht hält - Blasenschwäche ist eine weit verbreitete Krankheit. Trotzdem schämen sich viele Menschen und trauen sich nicht, über ihr Problem zu sprechen und einen…  + mehr

  • Tipps für Eltern mit ADHS-Kindern

    Kinder mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) rauben ihren Eltern oft den letzten Nerv. Nicht jedes Kind ist gleich, deswegen sind Empfehlungen schwierig. Dennoch können die…  + mehr

  • Ein beeinträchtigtes Hörvermögen trifft zunehmend auch junge Leute. Wichtige Fakten zu Hörsturz, MP3-Playern, Nikotin & Co.!

    Jeder fünfte Erwachsene hört schlecht

    Wenn man nach einem lauten Konzert alles wie durch Watte hört, ist das meist nur ein vorübergehendes Hörproblem. Menschen mit Schwerhörigkeit müssen dagegen ständig mit einem eingeschränkten…  + mehr

  • Bei Schnupfen Sekret nicht hochziehen

    "Bloß nicht die Nase hochziehen"

    Triefnase, Kopfschmerzen und entzündete Haut rund ums Riechorgan  -  wer sich eine Erkältung eingefangen hat, leidet oft auch unter lästigem Schnupfen. Damit daraus keine Nasennebenhöhlen-…  + mehr

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | …

Aus den Rubriken

Meistgelesen
  • Wattestäbchen, Seife, Ohrkerzen? Wie man die Ohren richtig reinigt – und was man unbedingt vermeiden sollte!

    Ohren richtig reinigen

    Wattestäbchen, Seife, Ohrkerzen? Wie man die Ohren richtig reinigt – und was man unbedingt vermeiden sollte! + mehr

  • Kräftige Schulter-,Nacken- und Rückenmuskeln

    Effektive Rückenübungen

    Rückenschmerzen? Hier finden Sie effektive Übungen für einen starken Rücken, die Sie ganz einfach in Ihren Alltag integrieren können. + mehr

  • Hustensaft selbst machen: Schwarzen Rettich halbieren, aushöhlen, mit Honig füllen und ziehen lassen

    Hustensaft selber machen

    Hausmittel aus Großmutters Garten und Küche sind beliebt. Sie helfen gegen Erkältungen, Husten, Schnupfen, Fieber und Halsschmerzen. + mehr