News

  • Jeder kennt das lästige Schniefen und Triefen, beim dem zig Taschentücher durchweicht werden.

    Schnupfen - Infektion oder Allergie?

    Jeder kennt das lästige Schniefen und Triefen, beim dem zig Taschentücher durchweicht werden. Schnupfen – medizinisch Rhinitis - geht auf die Entzündung der Nasenschleimhäute zurück. Die Nase läuft…  + mehr

  • Eine Bücherlaus bei der Arbeit

    Kennen Sie schon Bücherläuse?

    In deutschen Wohnungen krabbelt es in allen Ecken. Doch nur wenige der Mitbewohner bekommt man wirklich zu Gesicht. So fühlen sich neben Silberfischchen und Hausspinnen zum Beispiel auch Bücher- und…  + mehr

  • Tinnitus: Patienten gewöhnen sich nicht an die Geräusche

    Quälender Tinnitus

    Menschen mit Tinnitus werden ständig von quälenden Ohrgeräuschen begleitet. Während sich gesunde Menschen mit der Zeit an bestimmte Geräusche, etwa das Ticken einer Uhr, gewöhnen, ist das bei…  + mehr

  • Nicht nur Raucher bekommen COPD

    Jeder fünfte COPD-Patient hat nie geraucht

    Hartnäckiger Husten - das ist oft das erste Warnzeichen für eine beginnende chronisch obstruktive Lungenerkrankung, kurz COPD. Bekannt ist die Krankheit auch als „Raucherhusten“. Aber nicht nur…  + mehr

  • Sieben Fakten zu Hausstaubmilben

    Obwohl sie winzig sind, bereiten sie manchen Menschen große Beschwerden: Hausstaubmilben. Sieben schnelle Fakten zu den Spinnentieren.  + mehr

  • Hausstaubmilben loswerden

    Hausstaubmilben loswerden

    Triefnase am Morgen und juckende Augen beim Bettenmachen? Schuld an diesen Beschwerden können die Hinterlassenschaften der Hausstaubmilbe sein. So verursacht der Kot der Tiere bei rund zehn Prozent…  + mehr

  • Schwindel nicht unterschätzen

    Drehschwindel nicht unterschätzen

    Drehschwindel, Schwarzwerden vor den Augen und ein Gefühl, als würde sich die ganze Welt plötzlich drehen: Wenn der Gleichgewichtssinn gestört ist, ist das für die Betroffenen nicht nur sehr…  + mehr

  • Plötzliche Taubheit auf einem Ohr und Pfeifgeräusche - ein Hörsturz kommt blitzschnell und ohne Vorwarnung. Das können die Auslöser sein

    Hörsturz ernst nehmen

    Plötzliche Hörprobleme auf einem Ohr, Pfeifgeräusche und Schwindel - ein Hörsturz kommt blitzschnell und ohne Vorwarnung. Einer von drei Betroffenen, der unter den plötzlichen Hörproblemen leidet,…  + mehr

  • Oktober und November sind die besten Monate für eine Grippeimpfung

    Bester Zeitpunkt für Grippeimpfung

    Alle Jahre wieder rollt die Grippewelle über Deutschland - doch selten war sie so groß wie letztes Jahr. Das berichtet das Robert Koch-Institut. Darum raten die Experten dieses Jahr, sich den…  + mehr

  • Künstliches Auge ermöglicht Sehen

    Einer blinden Frau ist der Prototyp eines künstlichen Auges implantiert worden, mit dessen Hilfe sie immerhin einen Lichtblitz erkennen konnte. Das australische Forscherteam um David Penington,…  + mehr

  • Dunkle Flecken, muffiger Geruch, feuchte Wände weisen auf Schimmelbefall hin

    Haben Sie Schimmel?

    Husten, Reizungen von Bindehaut, Hals und Nase, Asthma, allergische Entzündung der Lungenbläschen, Kopfweh, Müdigkeit - Schimmelpilze können verschiedene gesundheitliche Probleme verursachen. Solche…  + mehr

  • Manche Menschen haben Grippe aber keine Symptome

    Universalimpfung gegen Grippe?

    Jedes Jahr, pünktlich zum Herbstanfang, füllen sich die Wartezimmer der Ärzte – die Grippeimpfung steht an. Das Wettrüsten zwischen Grippeviren und Impfstoffentwicklung könnte bald ein Ende haben,…  + mehr

  • Tinnitus ist der Überbegriff für alle Arten von Kopf- oder Ohrgeräuschen

    Zehn wichtige Fakten zu Tinnitus

    Tinntius ist zwar ungefährlich, kann aber enorm belastend sein. Wir haben die zehn wichtigsten Fakten für Sie zusammengestellt.  + mehr

  • Schimmel zeigt sich oft in Form von schwarzen Flecken an der Wand

    Checkliste Schimmelbefall

    Muffiger Geruch, dunkle Flecken, feuchte Wände – die wichtigsten Anzeichen für Schimmelpilzbefall!  + mehr

  • Nasenbluten nicht immer harmlos

    Nasenbluten nicht immer harmlos

    Wer nach dem Naseputzen plötzlich Blut im Taschentuch entdeckt, erschrickt oft erst einmal. Dabei ist gelegentliches leichtes Nasenbluten meist harmlos. Grund kann beispielsweise eine gereizte und…  + mehr

  • Manchmal hilft nur noch abschalten

    Was tun bei Tinnitus?

    Es brummt, saust oder pfeift im Ohr - Tinnitus ist eine Plage und kann einem die Freude am Leben gründlich vermiesen. Das Getöse im Ohr bringt viele Betroffene zur Verzweiflung, wenn es sich erst…  + mehr

Seite 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |

Aus den Rubriken

Meistgelesen
  • Gelenkverschleiß früh erkennen

    Gelenkverschleiß erkennen

    Es ist wichtig, Gelenkverschleiß so früh wie möglich zu erkennen und Einhalt zu gebieten. Auf diese Warnzeichen sollten Sie achten. + mehr

  • ADHS bringt auch Vorteile.

    ADHS hat nicht nur Nachteile

    Diese Fähigkeiten bringt die Krankheit mit sich. + mehr

  • Tränensäcke? Augenringe? Woher die Schwellungen unter Ihren Augen kommen und was Sie dagegen tun können

    Tränensäcke

    Tränensäcke? Augenringe? Woher die Schwellungen unter Ihren Augen kommen und was Sie dagegen tun können + mehr