Bakterien

Bindehautentzündung

Bei einer Bindehautentzündung rötet sich das Auge und schwillt an. Nach dem Schlafen sind die Augenlider verkrustet. + mehr

  • Keimverseuchte Spüllappen, strahlende Elektrogeräte, mehrbeinige Bettgenossen - diese Gefahren lauern im Haushalt

    Sechs Gesundheitsgefahren im Haushalt

    Leben ist immer lebensgefährlich, das wusste schon Erich Kästner. Aber man muss es ja nicht noch riskanter machen. Was kann uns Menschen krank machen? Natürlich fetttriefendes Essen, Tabakqualm und…  + mehr

  • Schmerzen im Ohr deuten auf eine Ohrentzündung hin

    Ohrenentzündung

    Bei einer Ohrenentzündung (Otitis externa) ist die Haut des äußeren Gehörgangs entzündet. Die Entzündung ist entweder auf einen kleinen Bereich begrenzt, oder sie erstreckt sich über den gesamten…  + mehr

  • Die Pille und Antibiotika beeinflussen sich in ihren Wirkungen

    Antibiotika und Pille – das gilt es zu beachten

    Bei der Kombination von Antibiotika und Pille kommt es oft zu Wechselwirkungen zwischen den Arzneimitteln. Antibiotika können die empfängnisverhütende Wirkung der Pille vermindern. Das heißt: Obwohl…  + mehr

  • Viren oder Bakterien können auf das Herz übergreifen.

    Herzmuskelentzündung

    Eine Herzmuskelentzündung (Myokarditis) tritt meist nach einer Infektion auf, die nicht richtig auskuriert wurde. Dann können Viren oder Bakterien auf das Herz übergreifen. Im entzündeten Zustand…  + mehr

  • Bei einer Gastritis ist die Magenschleimhaut entzündet.

    Gastritis

    Bei einer Gastritis ist die Magenschleimhaut entzündet. Dies verursacht unter anderem Magendrücken, Übelkeit oder Völlegefühl. Eine Gastritis kann entweder akut oder chronisch verlaufen.…  + mehr

  • Eine Stuhlprobe könnte künftig enthüllen, ob jemand an Typ-2-Diabetes leidet - glauben Forscher aus Dänemark und China

    Verräterische Darmflora

    Die Volkskrankheit Diabetes ist auf dem Vormarsch. Für eine erfolgreiche Behandlung ist es gut, wenn man möglichst früh weiß, dass jemand krank oder gefährdet ist. Eine Stuhlprobe könnte künftig…  + mehr

  • Viren könnten gegen Pickel helfen

    Neue Waffen im Kampf gegen Akne

    Unter Akne leidet nicht nur die Gesichtshaut, sondern oft auch das Selbstbewusstsein. US-amerikanische Forscher haben nun einen Ansatz entdeckt, wie die lästigen Gesichtsrötungen bekämpft werden…  + mehr

  • Fieber ist eher ein Symptom als eine Erkrankung.

    Fieber

    Fieber ist eine Erhöhung der eigenen Körpertemperatur und in der Regel keine eigenständige Erkrankung. Es unterstützt die körpereigene Immunabwehr als Reaktion auf äußere (beispielsweise Infektionen)…  + mehr

  • Durch regelmäßige Kontrollen kann Karies verhindert werden

    Karies

    Karies ist eine Infektionskrankheit, die in den Industrieländern weit verbreitet ist. Die Kariesbakterien (Streptokokkus mutans) werden über Küsse, gemeinsames Essbesteck oder infizierte Schnuller…  + mehr

  • Bei einer Hirnhautentzündung sind die äußeren Bindegewebsschichten des Gehirns entzündet

    Hirnhautentzündung

    Bei der Hirnhaut handelt es sich um Bindegewebsschichten, die das Gehirn umgeben. Diese können sich entzünden, oft tritt gleichzeitig eine Entzündung des Gehirns auf. Vor allem Kinder und Personen…  + mehr

  • Vor allem Kinder im Vorschul- oder Schulalter sind von Scharlach betroffen

    Scharlach

    Scharlach ist eine Infektionskrankheit. Sie wird durch Bakterien ausgelöst. Vor allem Kinder im Vorschul- oder Schulalter sind betroffen. Aber auch Erwachsene können an Scharlach erkranken. Besonders…  + mehr

  • Patienten mit Nierenschwäche scheiden weniger Urin aus

    Nierenschwäche

    Arbeiten nur noch 40 Prozent der Niere, spricht man von akuter Nierenschwäche oder Nierenversagen. Das ist ein lebensbedrohlicher Zustand, der sofort behandelt werden muss. Denn besonders nach…  + mehr

  • Harnwegsinfektion: Wenn der Gang zur Toilette schmerzhaft wird.

    Harnwegsinfektion

    Eine Harnwegsinfektion bezeichnet man auch als Blasenentzündung oder medizinisch Zystits. Entzündet sind die ableitenden Harnwege, also die Blase, Harnleiter und Harnröhre. Vor allem Frauen leiden…  + mehr

  • Oft verraten charakteristische Atemgeräusche dem Arzt ob der Patient eine Lungenentzündung hat

    Lungenentzündung

    Entzünden sich Teile der Lunge, vor allem im tieferen Bereich, spricht man von einer Lungenentzündung (Pneumonie). Betroffen sind vor allem Säuglinge, Kleinkinder und ältere Menschen, deren…  + mehr

  • Borreliose wird durch Zecken übertragen.

    Borreliose

    Borreliose ist eine Infektionskrankheit, die durch Zecken übertragen wird. Mediziner sprechen auch von Lyme-Krankheit oder Lyme-Disease. Die Erreger der Borreliose sind Borrelien - schraubenförmige…  + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • So lassen Sie heiße Luft verduften

    Blähungen loswerden

    Was können Sie tun, wenn es im Bauch grummelt und blubbert? Hier ein paar einfache Tipps, wie Sie Blähungen vermeiden + mehr

  • Arthrose kann sehr schmerzhaft sein

    Arthrosetherapie

    Experte: Nicht immer muss gleich das Gelenk ausgetauscht werden + mehr

  • Erektionsproblemen sind kein Schicksal!

    Erektionsstörungen

    Erektionsproblemen sind kein Schicksal! Erfahren Sie alles Wichtige zu Erektionsstörungen. + mehr

  • Heidelbeeren lindern Durchfall

    Heidelbeeren lindern Durchfall

    Pflanzliche Heilkraft für die Verdauung – was Ihnen wann hilft. + mehr