Grippe

Abwehrkräfte einfach stärken

Nur ein guter Immunschutz hält unerwünschte Eindringlinge vom Körper fern - die besten Tipps, wie Sie Ihre Abwehr natürlich auf Trab bringen! + mehr

  • Halsschmerzen richtig deuten

    Halsschmerzen richtig deuten

    Heiserkeit, trockener Husten und Schmerzen beim Sprechen - nicht immer steckt hinter diesen Symptomen eine gewöhnliche Erkältung. Manchmal handelt es sich bei den Beschwerden auch um eine…  + mehr

  • Apfel

    Immunabwehr - das hilft!

    Um das Immunsystem zu stärken, müssen Sie keine teuren Medikamente kaufen. Hier die wirksamsten Tricks, kurz erklärt.  + mehr

  • Grippesaison geht bis Ende März

    Grippesaison geht bis Ende März

    Die wärmenden Sonnenstrahlen genießen, Eis schlecken, Winterpullis wegräumen und T-Shirts hervorholen – wenn der Frühling Einzug hält, sind Grippeviren das letzte, an das man denkt. Doch die…  + mehr

  • Hausmittel aus Omas Trickkiste

    Zehn Rezepte zum Nachmachen

    Wie Sie Hustensaft selber machen und wie einfach heilende Brustwickel herzustellen sind, lesen Sie hier.  + mehr

  • Grippe bleibt häufig unentdeckt

    Grippe bleibt häufig unentdeckt

    Ein starkes Krankheitsgefühl mit Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen – so kann sich die Grippe (Influenza) äußern. Bei 77 Prozent aller Infizierten bleibt sie allerdings unentdeckt. Denn längst nicht…  + mehr

  • Husten - harmlos oder Krankheit?

    Husten - was auch dahinter stecken kann

    Bei Husten denken die meisten sofort an eine Bronchitis – dabei können dahinter ganz unterschiedlichen Erkrankungen stecken.  + mehr

  • So lange darf Husten dauern

    Hartnäckige Atemwegsinfektion

    Der Atemwegsinfekt scheint überstanden, doch der Husten hält sich hartnäckig noch tagelang. Normal ist das nicht, oder? Doch, sagen US-Forscher. Wie lange ein Husten andauern darf und wann ein…  + mehr

  • Jeder kennt das, der Hals schmerzt. Meist ist es nur eine harmlose Erkältung, es können aber auch die Krankheiten dahinter stecken.

    Warnzeichen Halsschmerz

    Jeder kennt das: Der Hals fühlt sich rau an, das Schlucken tut weh und beim Blick in den Spiegel leuchtet einem der Rachen rot entgegen. Meist steckt dahinter nur eine harmlose Erkältung, es können…  + mehr

  • Grippeimpfung senkt Schlaganfallrisiko

    Grippeimpfung senkt Schlaganfallrisiko

    Grippeviren schädigen die Schleimhaut der Atemwege und mindern die Abwehrkraft. So wird der Körper anfälliger für gefährliche Komplikationen. Um das zu verhindern, wird eine Grippeimpfung empfohlen.…  + mehr

  • Immunsystem abhärten - so geht´s richtig

    Mythos Abhärten

    Allerlei Krankheitserreger machen dem Immunsystem in der kalten Jahreszeit schwer zu schaffen. Im Kampf gegen Viren, Bakterien und andere krankmachende Eindringlinge läuft die Körperabwehr deshalb zu…  + mehr

  • Erkältungen sind lästig. Sie sorgen für Schniefnasen und Husten.

    Simpler Virenschutz!

    Schniefende Nasen, triefende Augen, fiese Erkältungsviren überall - wer sich vor einem Infekt schützen will, hat es gar nicht so leicht. Vor allem bei engem Körperkontakt haben die Erreger einfaches…  + mehr

  • Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Eine Impfung bietet Schutz.

    Grippeschutz - nicht für alle

    Jährlich fordert die Grippe Tausende Todesopfer. Besonders gefährdet sind ältere Menschen. Zwar bietet eine Grippe-Impfung Schutz vor den Folgen der, doch ausgerechnet bei Senioren wirkt sie oftmals…  + mehr

  • Sport, Nasentropfen, Milch mit Honig – was bei einer Erkältung mehr schadet als nützt

    Bei Erkältung erlaubt oder nicht?

    Kaum kommt die kalte Jahreszeit, laufen immer mehr Menschen mit Triefnase, Raspelstimme und dickem Schal herum. Bei kalten Füßen und trockenen Schleimhäuten haben Erkältungsviren eben leichtes Spiel.…  + mehr

  • Nasensprays sind wahre Keimscheludern

    Tückische Nasensprays

    Zur Erkältungszeit plagt viele eine  triefende, kribbelnde und verstopfte Nase. Abhilfe schaffen dann Nasensprays. Doch Achtung: Sie sind Bakterienkanonen. Wer regelmäßig zu Nasenspray greift,…  + mehr

  • Grippeimpfung bei chronischen Kranken

    Grippeimpfung für Zuckerkranke besonders wichtig

    Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Asthma oder Herz-Kreislaufproblemen profitieren besonders von einer Grippeimpfung – denn die Betroffenen stecken sich leichter an und eine Grippe verläuft…  + mehr

Seite 1 | 2 | 3 | 4

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden.

    Warnsignal Nackenschmerzen

    Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden. + mehr

  • Achtung - jetzt blüht die Ambrosia!

    Achtung vor der Ambrosia!

    Für viele Heuschnupfen-Geplagte ist die Pflanze ein rotes Tuch. Hier erfahren Sie, was sie zum Allergiker-Schreck macht. + mehr

  • Kirschen helfen gegen Diabetes

    Diabetesschutz zum Anbeißen

    Manche Lebensmittel und Gewürze sind nicht nur lecker – sie schützen auch aktiv vor Diabetes. Kennen Sie die besten Zuckerknacker? + mehr