Hitzewallungen

Ohne Hormone gegen Hitzewallungen

Experten raten, was bei Hitzewallungen hilft, und was nicht. + mehr

  • Keine Lust auf Sex – sind die Wechseljahre schuld?

    Wechseljahre: Sexueller Wendepunkt?

    Wie sexuell aktiv man ist, verändert sich im Laufe des Lebens - bei Männern wie bei Frauen. Wann das passiert und in welchem Maße, ist individuell aber sehr unterschiedlich. Bei Frauen gelten die…  + mehr

  • Frauen nehmen in den Wechseljahren zu.

    Schlank durch die Wechseljahre

    Die Wechseljahre sind bei Frauen gefürchtet - das Auf und Ab der Hormone sorgt für Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen. Aber auch an ganz anderer Stelle merken Frauen eine Veränderung: der…  + mehr

  • Hormone, Gleitgel, ätherische Öle, Ghee – wie Sie ihr Liebesleben wieder schmerzfrei genießen können!

    Scheidentrockenheit trifft auch junge Frauen

    Es brennt, juckt und schmerzt beim Sex - Scheidentrockenheit kann Frauen die Liebeslust nehmen. Oft trifft es sie in den Wechseljahren: Der sinkende Östrogenspiegel macht die Vagina zur Trockenzone.…  + mehr

  • So schützen Sie Ihre Knochen

    So schützen Sie Ihre Knochen

    Vielen Risikofaktoren für Knochenschwund können Sie vorbeugen. Wir zeigen Ihnen, was Sie dafür tun können  + mehr

  • Stimmungsschwankungen – erste Vorboten der Wechseljahre

    Vorboten der Wechseljahre

    Schlafstörungen, Wutausbrüche oder Unregelmäßigkeiten beim Zyklus – diese Beschwerden schieben viele Frauen oft auf Stress oder fehlende Entspannung. Bei Damen, die die 40 schon länger hinter sich…  + mehr

  • Richtig Essen in den Wechseljahren

    Richtig Essen in den Wechseljahren

    Die Wechseljahre sind für den weiblichen Körper eine große Herausforderung. Umso wichtiger, dass Sie jetzt auf Ihre Ernährung achten. Wir haben die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst.  + mehr

  • Lust und Leidenschaft enden nicht mit dem Beginn der Wechseljahre

    Spaß am Sex (auch) in den Wechseljahren

    Sex im reiferen Alter – das Thema ist nach wie vor mit einem Tabu belegt. Zumindest, wenn es um Frauen geht. Dabei enden Lust und Leidenschaft keinesfalls mit dem Beginn der Wechseljahre. Damen jeder…  + mehr

  • Brennen und Juckreiz im Intimbereich - nicht immer steckt eine Pilzinfektion dahinter.

    Brennen und Juckreiz im Intimbereich

    Es juckt und brennt und zippt – Beschwerden im weiblichen Intimbereich sind nicht nur unangenehm, sondern vielen auch peinlich. Dabei sollte niemand den Gang zum Arzt scheuen, denn oft lässt sich die…  + mehr

  • Die besten Tipps gegen Scheidentrockenheit

    Die besten Tipps gegen Scheidentrockenheit

    So manche Frau will, kann aber nicht so recht. Scheidentrockenheit kann beim Sex sehr schmerzhaft sein. Wir haben die besten Tipps für Sie, mit denen Sie den „reibungslosen“ Spaß am Liebesleben…  + mehr

  • Die Behandlung der Wechseljahre mit Hormonen ist weniger schlimm als angenommen.

    Hormontherapie hilft vor allem Jüngeren

    Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Scheidentrockenheit – die Wechseljahre sind für viele Frauen kein Zuckerschlecken. Hinter den Beschwerden steckt ein sinkender Hormonspiegel, der das Ende der…  + mehr

  • In den Wechseljahren wird der Darm zunehmend träge.

    Verstopfung durch Wechseljahre

    Östrogen ist eigentlich schuld an den Wechseljahren. Denn mit zunehmenden Alter sinkt die körpereigene Produktion. Auch beim Stuhlgang kann sich das Fehlen des weiblichen Sexualhormones bemerkbar…  + mehr

  • Auswirkungen der Wechseljahre

    Wechseljahre erkennen

    In den Wechseljahre lässt die Produktion der Geschlechtshormone nach - und das hat verschiedene Auswirkungen auf den Körper.  + mehr

  • Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Co. sind typisch für die Wechseljahre

    So lange dauern die Wechseljahre

    Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Scheidentrockenheit plagen viele Frauen in den Wechseljahren - und zwar nicht nur für ein paar Monate. Obwohl diese Symptome bei bis zu 80 Prozent der Frauen…  + mehr

  • Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Knochenerkrankung, bei der Knochenmasse abgebaut wird. Auch die Wirbel können betroffen sein.

    Osteoporose

    Osteoporose (Knochenschwund) ist eine Knochenerkrankung, bei der Knochenmasse abgebaut wird. Mit zunehmendem Alter verlieren die Knochen ihre Stabilität und neigen zur Brüchigkeit. In Deutschland…  + mehr

  • Frauen sind anfälliger für Depressionen als Männer.

    Gestörte seelische Balance

    Frauen sind anfälliger für Depressionen als Männer. Warum das so ist, ist noch nicht vollständig geklärt. Unter anderem könnten Hormonschwankungen der Grund dafür sein, dass Frauen in dieser Zeit…  + mehr

Seite 1 | 2 | 3

Vorhofflimmern?

VorhofflimmernSchlaganfallrisiko ermitteln & senken. + MEHR

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • So lassen Sie heiße Luft verduften

    Blähungen loswerden

    Was können Sie tun, wenn es im Bauch grummelt und blubbert? Hier ein paar einfache Tipps, wie Sie Blähungen vermeiden + mehr

  • Arthrose kann sehr schmerzhaft sein

    Arthrosetherapie

    Experte: Nicht immer muss gleich das Gelenk ausgetauscht werden + mehr

  • Erektionsproblemen sind kein Schicksal!

    Erektionsstörungen

    Erektionsproblemen sind kein Schicksal! Erfahren Sie alles Wichtige zu Erektionsstörungen. + mehr

  • Heidelbeeren lindern Durchfall

    Heidelbeeren lindern Durchfall

    Pflanzliche Heilkraft für die Verdauung – was Ihnen wann hilft. + mehr