Laktoseunverträglichkeit

Blähungen - lästige Darmwinde

Blähungen oder Darmwinde sind ein normaler Bestandteil einer gesunden Verdauung. Sie können aber auf Krankheiten hinweisen + mehr

  • Milch ist immer besser verträglich

    Milchverträglichkeit

    Milch ist ein Grundnahrungsmittel, das nahezu alle Säuglinge gut vertragen. In den letzten Jahren bekommen aber immer mehr Erwachsene ein Problem damit. Das könnte man zumindest glauben, wenn man die…  + mehr

  • Quälender Durchfall - das kann dahinter stecken

    Durchfall – wann Sie zum Arzt sollten

    Das Fischgericht zum Mittag, ein Magen-Darm-Infekt oder vielleicht doch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit? Durchfall kann ganz unterschiedliche Ursachen haben. Vor allem wenn die unangenehmen…  + mehr

  • Die wichtigsten Anzeichen von Laktoseintoleranz

    Durchfall? Übelkeit? Blähungen?

    Milch ist gesund - meistens. Denn circa 15 Prozent bekommen gesundheitliche Beschwerden, wenn sie Milchprodukte zu sich nehmen. Normalerweise handelt es sich dabei um Verdauungsprobleme. Aber es gibt…  + mehr

  • Sieben Tipps bei Laktoseunverträglichkeit

    Probleme mit Laktose?

    Mit der Unverträglichkeit lässt es sich normalerweise gut leben. Wir haben für Sie zusammengestellt, was Sie beachten sollten.  + mehr

  • Blähungen loswerden

    Blähungen loswerden

    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen, jede Erbse einen Knall - sagt der Volksmund. Blähungen werden meist durch "explosive" Lebensmittel verursacht. Wenn Sie die Auslöser kennen, können Sie leicht Abhilfe…  + mehr

  • 15 von 100 Menschen haben in Deutschland Probleme die Laktose zu verstoffwechseln.

    Neun Fakten zur Laktoseintoleranz

    Die Fähigkeit Milchzucker zu verdauen ist nicht selbstverständlich. Erfahren Sie hier die neun wichtigsten Fakten zu Laktoseintoleranz  + mehr

  • Vor allem Frauen leiden an Reizdarm

    Reizdarm trifft vor allem Frauen

    Solange sie reibungslos läuft, schenken wir ihr kaum Beachtung: der Verdauung. Doch manchmal reicht schon ein kleiner Anlass und die Darmtätigkeit läuft aus dem Ruder. Die Folge: Verstopfung,…  + mehr

  • Nicht immer müssen Betroffene ihr Leben lang Milchzucker meiden – manchmal ist die Intoleranz nur vorübergehend

    Laktoseunverträglichkeit auf Zeit

    Das Sortiment an laktosefreien Lebensmitteln wächst stetig - die Nachfrage ist groß, denn viele Menschen vertragen Milchzucker schlecht. Nicht jeder muss sich aber mit der Diagnose "Laktoseintoleranz…  + mehr

  • Schnelle Hilfe bei Durchfall

    Die besten Tipps bei Durchfall

    Blubbern, Grummeln, Bauchschmerzen - und plötzlich ist er da: Durchfall.Sie wollen ihn so schnell wie möglich wieder loswerden? Wir haben die besten Tipps für Sie.  + mehr

  • Wenn Sie schonend essen, freut sich die Verdauung.

    Urlaub für die Verdauung

    Die Verdauung sorgt für den steten Zustrom an Flüssigkeit und Energie. Wenn es "da unten"  gut läuft, nimmt man die Aktivität von Magen und Darm, Leber und Bauchspeicheldrüse kaum wahr. Doch an…  + mehr

  • Kalzium und Vitamin D sind gut für die Knochen. Das steckt in Milchprodukten - Forscher haben herausgefunden, welche besonders gut helfen

    Milchprodukte sind unterschiedlich wirksam

    Kalzium und Vitamin D sind gut für die Knochen. Diese Stoffe stecken beispielsweise in Milch, Joghurt oder Käse. Doch Milchprodukt ist nicht gleich Milchprodukte, wenn es um die Knochengesundheit des…  + mehr

  • Fast jeder dritte Erwachsene leidet einmal im Jahr darunter: Durchfall. Woher kommt er und was kann man dagegen tun?

    Durchfall - Verdauung außer Kontrolle

    Es fängt oft mit einem leichten Grummeln im Magen, dann meldet der Rest des Körpers: Alarm, schnell ein Klo aufsuchen. Durchfall (Diarrhoe) selbst ist allerdings keine Krankheit, sondern ein Symptom…  + mehr

  • Schon ein Glas Milch kann bei Menschen mit Laktoseintoleranz zu Blähungen, Durchfall und Verstopfung auslösen

    Laktoseunverträglichkeit

    Bei Menschen mit einer Laktoseunverträglichkeit ist der Körper nicht in der Lage, Milchzucker zu verdauen. Milchzucker (Laktose) ist ein natürlicher Bestandteil der Milch. Damit der Milchzucker in…  + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • Sport, Nasentropfen, Milch mit Honig – was bei einer Erkältung mehr schadet als nützt

    Zwölf Erkältungsmythen

    Sport, Nasentropfen, Milch mit Honig – was bei Husten und Schnupfen mehr schadet als nützt + mehr

  • Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden.

    Warnsignal Nackenschmerzen

    Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden. + mehr

  • Diabetes und Alkohol verträgt sich nicht?

    Diabetes und Alkohol?

    Wir zeigen, warum Zuckerkranke nicht auf Alkohol verzichten müssen. + mehr