Menstruation

Pillenpause verkürzen oder auslassen

Die Pillenpause auszulassen kann gerade im Urlaub Freiheit schenken. Das müssen Sie beachten! + mehr

  • Verhütung mit der Pille. Durchfall und Erbrechen können zum Wirkverlust führen – eine Schwangerschaft ist möglich!

    Wirkungslose Pille - Durchfall als Risiko

    Die Pille als Verhütungsmittel ist beliebt unter den Frauen. Schätzungsweise sieben Millionen Frauen in Deutschland schützen sich mit ihr vor einer ungewollten Schwangerschaft. Mittlerweile gibt es…  + mehr

  • Die Pille danach ist eine Notfallverhütung.

    Die Pille danach - alles über Plan B

    Manchmal versagt der beste Verhütungs-Plan: Das Kondom reißt, Sie vergessen die Einnahme der Anti-Baby-Pille oder lassen im Rausch der Gefühle alle Regeln außer Acht. Dann ist die Angst vor…  + mehr

  • Einer Mastodynie liegen meist hormonelle Ursachen zugrunde.

    Mastodynie – wenn die Brust schmerzt

    Mastodynie - gespannte und schmerzende Brüste, meist vor dem Beginn der Monatsblutung, machen vielen Frauen zu schaffen. Meist sind die Ursachen harmlos, doch bei häufig auftretenden Brustschmerzen…  + mehr

  • Durch die Hormone in dem Verhütungsmittel können Zyklusschwankungen auftreten – es kommt zu Zwischenblutungen

    Zwischenblutung: Pille kann der Auslöser sein

    Zwischenblutung? Pille kann schuld sein! Oft verschreiben Gynäkologen die Pille nicht nur zur Verhütung, sondern auch, um einen unregelmäßigen Zyklus zu regulieren. Doch gelegentlich geschieht das…  + mehr

  • Periode trotz Schwangerschaft – darüber wird immer wieder berichtet. Gründe dafür gibt es viele.

    Periode trotz Schwangerschaft – das sind die Gründe

    Immer wieder berichten Frauen über eine Periode trotz Schwangerschaft. Manche Frau erfährt sogar erst verspätet vom baldigen Mutterglück, weil sie die auftretenden Blutungen für ihre Menstruation…  + mehr

  • Prämenstruelles Syndrom – dieses Leiden betrifft etwa drei von vier Frauen

    Prämenstruelles Syndrom: eine lästige Qual

    Niedergeschlagenheit, Brustspannen, Kopfschmerzen, depressive Verstimmungen, Reizbarkeit - etwa 70 bis 80 Prozent aller Frauen leiden einige Tage vor dem Einsetzen der Menstruation unter solchen…  + mehr

  • Damenbinden sind während der Regel eine gute Alternative zum Tampon

    Damenbinden - kleine Helfer während der Regel

    Damenbinden sind eine Möglichkeit, das Blut während der Regel aufzufangen. Ob mit Flügeln, mit besonders weicher Oberfläche oder parfümiert: Damenbinden finden Sie heute in jeder Drogerie.…  + mehr

  • Der Tampon gehört zum Alltag vieler Frauen dazu.

    Der Tampon - praktisch und hygienisch

    Der Tampon ist während der monatlichen Regelblutung einer nützlicher Hygieneartikel – denn er fängt die Monatsblutung im Inneren des Körpers ab. Er gilt als diskret und sicher. Wie Sie den Tampon…  + mehr

  • Hypermenorrhoe: Die zu starke Regelblutung kann auf eine ernst zu nehmende Erkrankung hinweisen.

    Hypermenorrhoe – ein Alarmsignal

    Eine zu starke Regelblutung sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Tritt die sogenannte Hypermenorrhoe wiederholt auf oder hält sie lange an, ist der Gang zum Gynäkologen ein Muss. Die…  + mehr

  • Fruchtbare Tage sind nur wenige Tage im Zyklus einer Frau

    Fruchtbare Tage – kleines Zeitfenster für eine Schwangerscha

    Die fruchtbaren Tage einer Frau sind der Zeitraum, in dem ungeschützter Verkehr zu einer Schwangerschaft führen kann. Diese Spanne ist relativ kurz - wie Paare immer wieder feststellen, die versuchen…  + mehr

  • Ein unregelmäßiger Zyklus kann belastend sein

    Unregelmäßiger Zyklus - Menstruation aus dem Gleichgewicht

    Nur wenige Frauen haben einen exakten Monatsrhythmus, wenn es um Stärke und Dauer der Periode und vor allem die Zykluslänge geht. Ein unregelmäßiger Zyklus ist also keine Seltenheit. Trotzdem kann er…  + mehr

  • Hormonelle Verhütungsmittel sind verschreibungspflichtig.

    Die Pille: ohne Rezept nicht erlaubt

    Die Pille ohne Rezept bekommen? Das ist in Deutschland nicht möglich, denn die Pille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Wenn Sie sich für das hormonelle Verhütungsmittel entscheiden,…  + mehr

  • Regelschmerzen werden inzwischen zu den chronischen Schmerzerkrankungen gezählt

    Regelschmerzen – wenn die Periode weh tut

    Regelschmerzen (Dysmenorrhoe) die die Menstruation begleiten, sind besonders bei jungen Frauen verbreitet. Sie können aber bis zu den Wechseljahren andauern. Neuen Forschungsergebnissen zufolge…  + mehr

  • Mit der Pille lässt es sich sehr gut verhüten, finden rund sieben Millionen Frauen in Deutschland.

    Pille durchnehmen – Vorteile und Risiken

    Mit der Pille lässt es sich sehr gut verhüten, finden rund sieben Millionen Frauen in Deutschland. Der normale Einnahmerhythmus sieht so aus: Drei Wochen Hormone schlucken, dann eine Woche Pause…  + mehr

  • Beispiel für eine Menstruationstasse

    Menstruationstasse – die Alternative zum Tampon

    Tampons und Binden - das sind die klassischen Hygieneartikel, die Frauen während ihrer Periode anwenden. Hierzu weitgehend unbeachtet gibt es allerdings noch eine weitere Alternative: die…  + mehr

Seite 1 | 2 | 3

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • So lassen Sie heiße Luft verduften

    Blähungen loswerden

    Was können Sie tun, wenn es im Bauch grummelt und blubbert? Hier ein paar einfache Tipps, wie Sie Blähungen vermeiden + mehr

  • Arthrose kann sehr schmerzhaft sein

    Arthrosetherapie

    Experte: Nicht immer muss gleich das Gelenk ausgetauscht werden + mehr

  • Erektionsproblemen sind kein Schicksal!

    Erektionsstörungen

    Erektionsproblemen sind kein Schicksal! Erfahren Sie alles Wichtige zu Erektionsstörungen. + mehr

  • Heidelbeeren lindern Durchfall

    Heidelbeeren lindern Durchfall

    Pflanzliche Heilkraft für die Verdauung – was Ihnen wann hilft. + mehr