Verstopfung

Verstopfung dank Abführmittel?

Bauchkrämpfe und ein starkes Druckgefühl - fast jeder kennt Verstopfung. Zu Abführmitteln sollten Sie allerdings nur sehr selten greifen. + mehr

  • Nierenstein, der operativ entfernt werden musste

    Nierensteine

    Nierensteine (Nephrolithiasis) oder auch Nierengrieß entstehen in der Niere und bereiten beim Abgang durch den Harnleiter Schmerzen. Etwa fünf Prozent der Deutschen zwischen 30 und 60 Jahren leiden…  + mehr

  • Sieben Tipps für eine bessere Verdauung

    Sieben Tipps für eine bessere Verdauung

    Verdauungsprobleme - das ist nicht schön. Mit diesen Tricks können Sie Ihren Darm erziehen  + mehr

  • 20 bis 30 Prozent der über 60-jährigen leiden an Verstopfungen

    Wenn der Darm zu träge ist

    Jedem ist es schon mal passiert: Man muss deutlich aufs Klo, fühlt sich voll und unwohl, aber die Darmentleerung klappt nicht wie gewünscht oder ist schmerzhaft. Ein Verstopfung oder Obstipation, wie…  + mehr

  • Vor allem Frauen leiden an Reizdarm

    Reizdarm trifft vor allem Frauen

    Solange sie reibungslos läuft, schenken wir ihr kaum Beachtung: der Verdauung. Doch manchmal reicht schon ein kleiner Anlass und die Darmtätigkeit läuft aus dem Ruder. Die Folge: Verstopfung,…  + mehr

  • Erfahren Sie hier, was hinter dem Reizmagen steck

    Reizmagen – Ursache unbekannt

    Es grummelt, rumort und drückt im Bauch - wer schon einmal eine Magenverstimmung hatte, weiß, wie sehr das das Wohlbefinden beeinflussen kann. Meist gehen die Beschwerden schnell vorbei. Manche haben…  + mehr

  • Wenn Sie schonend essen, freut sich die Verdauung.

    Urlaub für die Verdauung

    Die Verdauung sorgt für den steten Zustrom an Flüssigkeit und Energie. Wenn es "da unten"  gut läuft, nimmt man die Aktivität von Magen und Darm, Leber und Bauchspeicheldrüse kaum wahr. Doch an…  + mehr

  • Schwer verdaulich

    Folgende Lebensmittel machen es Ihrem Magen-Darm-Trakt besonders „schwer“!  + mehr

  • Gut für die Verdauung

    Wir haben neun Tipps für Sie, was Ihrer Verdauung gut tut – und was nicht.  + mehr

  • Menschen, die weniger als dreimal pro Woche Stuhlgang haben und dabei enorm pressen müssen, haben Verstopfung

    Verstopfung - träger Darm

    Menschen, die weniger als dreimal pro Woche Stuhlgang haben und dabei enorm pressen müssen, haben Verstopfung. Die Stuhlbeschaffenheit ist meist hart. Das ist allerdings keine Erkrankung, sondern ein…  + mehr

  • Eingefärbte Elektronenmikroskop-Aufnahme des Noro-Virus

    Brennende Spätfolgen

    Erbrechen und Durchfall für ein paar Tage, dann, so denkt man, ist die Infektion mit den sogenannten Noroviren überstanden. US-amerikanische Forscher scheinen jetzt aber Hinweise auf unangenehme…  + mehr

  • Nicht jeder wäscht nach dem Klogang ausreichend die Hände - britische Forscher deckten alarmierende Zustände auf

    Hände als Bakterienschleuder

    "Vor dem Essen Händewaschen nicht vergessen" - die alte Weisheit sollten sich wesentlich mehr hinter die Ohren schreiben, als man meinen annehmen würde. Das haben britische Forscher Queen Mary…  + mehr

  • Durchfall plagt viele Patienten mit Reizdarm

    Reizdarm

    Das Reizdarm-Syndrom (Colon irritabile) ist eine Funktionsstörung des Verdauungstrakts. Meist tauchen die Beschwerden zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr zum ersten Mal auf. Frauen sind etwa doppelt…  + mehr

  • Laxoberal® Abführ-Tropfen

    Was sind Laxoberal® Abführ-Tropfen?Laxoberal® ist ein Abführmittel, das bei Verstopfung und zur erleichterten Darmentleerung bei verschiedenen Erkrankungen Anwendung findet. Die Wirkung des…  + mehr

  • Laxagetten®-CT Abführtabletten

    Was ist Laxagetten®-CT?Laxagetten®-CT ist ein Abführmittel: Es regt die Dickdarmschleimhaut an, vermehrt Wasser in das Innere des Darms abzugeben. Der Stuhl wird dadurch aufgeweicht und gewinnt an…  + mehr

  • Movicol® Pulver

    Was ist Movicol® Pulver?Movicol® Pulver zählt zur Gruppe der Abführmittel und wird bei chronischer Verstopfung angewendet. Aus dem Pulver entsteht nach Auflösen in Wasser eine Trinklösung. Sie…  + mehr

Seite 1 | 2

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • Sport, Nasentropfen, Milch mit Honig – was bei einer Erkältung mehr schadet als nützt

    Zwölf Erkältungsmythen

    Sport, Nasentropfen, Milch mit Honig – was bei Husten und Schnupfen mehr schadet als nützt + mehr

  • Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden.

    Warnsignal Nackenschmerzen

    Oft führen Muskelverspannungen zu Nackenschmerzen - manchmal stecken allerdings auch ernste Ursachen hinter den Beschwerden. + mehr

  • Diabetes und Alkohol verträgt sich nicht?

    Diabetes und Alkohol?

    Wir zeigen, warum Zuckerkranke nicht auf Alkohol verzichten müssen. + mehr