So geht’s dem Jetlag an den Kragen

  • Diese Tipps helfen gegen Jetlag

    Fotowerk_Fotolia

    So geht’s dem Jetlag an den Kragen

    Müdigkeit zu den unmöglichsten Zeiten, und der Hunger kommt und geht auch, wann er will: Wenn die innere Uhr durch das Reisen in andere Zeitzonen aus dem Takt geraten ist, spricht man von einem Jetlag. Nicht nur bei der Ankunft am Urlaubsort, sondern auch nach der Rückreise ins Heimatland sind viele Menschen "Opfer" dieses Phänomens. Um Ihnen die Umstellung leichter zu machen, haben wir ein paar Tricks für Sie zusammengestellt!

Verwandte Themen
Mehr zum Thema
  • Schlaftypen - von Eulen und Lerchen

    Morgenmuffel oder Frühaufsteher? Wenn sich "Lerche" und "Eule" gegenüberstehen, prallen zwei Welten aufeinander. Während die frühen Vögel beim ersten Sonnenstrahl aus dem Bett hüpfen, steht bei den… + mehr

  • Fiese Reise-Souvenirs

    Die Welt ist klein geworden. Thailand, Chile, Südafrika - Fernreisen sind für viele heute selbstverständlich. Doch nach dem Traumurlaub folgt manchmal das böse Erwachen: tückische Krankheitserreger.… + mehr

  • Jeder Zehnte kennt Reiseübelkeit

    "Mir ist so schlecht" - dieser Satz fällt oft am Ende einer kurvenreichen Straße, nach einem forschen Bootsausflug oder einem turbulenten Flug. Egal wo - wenn es ruckelt, wankt und schwankt,überkommt… + mehr

Aus den Rubriken
Meistgelesen
  • So lassen Sie heiße Luft verduften

    Blähungen loswerden

    Was können Sie tun, wenn es im Bauch grummelt und blubbert? Hier ein paar einfache Tipps, wie Sie Blähungen vermeiden + mehr

  • Arthrose kann sehr schmerzhaft sein

    Arthrosetherapie

    Experte: Nicht immer muss gleich das Gelenk ausgetauscht werden + mehr

  • Erektionsproblemen sind kein Schicksal!

    Erektionsstörungen

    Erektionsproblemen sind kein Schicksal! Erfahren Sie alles Wichtige zu Erektionsstörungen. + mehr

  • Heidelbeeren lindern Durchfall

    Heidelbeeren lindern Durchfall

    Pflanzliche Heilkraft für die Verdauung – was Ihnen wann hilft. + mehr